Wissenswertes – Allgemeine Infos

 

Hygiene

Unser Nagelstudio legt sehr viel Wert auf Hygiene! Unsere UV-Lampen werden täglich mit Desinfektionsmittel gereinigt, Geräteoberflächen werden jeden Tag mit Desinfektionsmittel abgewischt. Auch unsere metallischen Geräte wie zum Beispiel Scheren oder Aufsetzer werden täglich in einem hierfür vorgesehenen Spezialgerät sterilisiert.

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Gelnägel mit Tips

Die Gelmodellage mit Nageltips eignet sich ideal zur Verlängerung und Verstärkung des Naturnagels. Der Tip kann als künstlicher Nagel betrachtet werden. Dieser besteht aus qualitativ hochwertigem Kunststoff und wird mithilfe von Klebstoff am Naturnagel befestigt. Damit die Nagelverlängerung ohne Probleme funktioniert, gibt es für alle Nagelformen vorgeformte Kunstnägel in der passenden Größe.

Gelnägel mit der Schablonentechnik

Eine attraktive Alternative zur Nagelverlängerung mit aufgeklebten Tips ist die Schablonentechnik.

Eingesetzt wird diese vor allem dann, wenn der Nagel repariert werden muss oder wenn es für den Naturnagel keine passenden Tips gibt. Auch bei einer Allergie gegen den Kleber der Tips (Cyanacrylat) oder bei deformierten Nägeln (zum Beispiel durch wiederholtes nagelbeißen) ist die Schablonentechnik eine echte Alternative.

Shellac Maniküre

 

Shellac ist ein spezieller, nicht splitternder und lang haltender Nagellack. Dieser ist wie ein normaler Lack sehr einfach aufzutragen, aber leistungsstark wie Gel.

Für alle die keine Lust haben, sich ständig mit ihren Nägeln beschäftigen zu müssen, ist Shellac eine echte Alternative. Nach nur vierzig investierten Minuten haben Sie anschließend für mindestens zwei Wochen Ruhe!

Shellac ist eine Mischung aus Nagellack und Gel. Ihrer Shellac-Nägel sollten Sie spätestens dann wenn sich ein unschöner Rand im unteren Bereich Ihres Fingernagels zeigt auffüllen.